Radball aktuell

Montag, den 29. Mai 2017 um 11:16 Uhr
Ehrenberg (Altenburg). Die alten Meister sind auch die Neuen. Titelverteidiger Ralf Hammerschmidt/Peter Gräbenteich (RSV Stadtilm I) setzten sich in einem ungemein spannenden Endspiel um die Thüringer Radball-Landesmeisterschaft gegen Christian Kolbe/ Marvin Petzold (SG Langenwolschendorf/ Oberliga-dritter 2017) in der Ehrenberger Mehrzweckhalle äußerst knapp mit 2:1 durch.
 
lm 2017 elite
Sieger und Platzierte
 
Montag, den 29. Mai 2017 um 10:51 Uhr
Ehrenberg/Altenburg. Mit einem Einladungsturnier des SV Blau-Gelb Ehrenberg verabschiedete sich der Radballnachwuchs in die Sommerpause. Sechs Jugendmannschaften aus Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt spielten um den Pokal, am Ende setzten sich die Langenwolschendorfer Manuel Paschka/Nils Kebsch (U15) vor dem Gastgeber Vinzenz Winkler/Jonas Zetzsche und Lippersdorf (Sachsen) durch. Einen Erfolg gab es dennoch für die Blau-Gelben, Zetzsche/Winkler sicherten sich den Thüringencup und wurden von TRSV-Vizepräsident Knut Wesser mit dem Pokal geehrt.
 
tp jugend 1
Knut Wesser, Jonas Zetzsche und Vinzenz Winkler (v. l.)
 
 
Samstag, den 28. Januar 2017 um 14:00 Uhr

Langenleuba-Niederhain/Ilfeld. Mit Spieltag drei der Thüringer Radballoberliga der Elite ist die Hälfte der Punktspielsaison 2016/2017 absolviert. Gastgeber der Gruppen II und III war der SV 1949 Langenleuba-Niederhain, beim SV Ilfeld spielten zeitgleich die Gruppen I und IV.

 

rb ol 3 st laleu 040

Foto: Schmidt/Hecht im Spiel gegem Stadtilm

 

Partner
Video

videobutton

Aktuelle Bilder